Release EP '441'

12.November 2021

Endlich ist es soweit - unsere EP '441 ist da!

441 - Four for one

4 Musiker aus unterschiedlichen Stilrichtungen für 1 Ziel.

 

5 Songs aus dem Blue Value-Repertoire sind zum Streamen oder Download bereit.

 

Recorded @Studios from Talent-Network in Niederurnen (www.talent-network.ch) im Juni / Juli 2021 

 

Mix & Mastering by Didi Bühler (www.deedeebuehler.com)


441 ist in folgende Shops verfügbar

  • iTunes
  • Amazon
  • 7Digital
  • Spotify
  • Apple Music
  • YouTube Music
  • Napster / Rhapsody
  • Deezer
  • Tencent
  • NetEase Cloud Music
  • TikTok
  • LiveXLive
  • Facebook / Instagramm
  • Todal
  • Yandex
  • KKBox
  • Anghami
  • Resso
  • Shazam

Viel Spaß und spannende Hörerlebnisse mit den Songs

Freuen uns auf Deine Kommentare auf Facebook, Instagram, via Mail oder über unser Kontaktformular !!

Du bist Veranstalter?


Blue Value Newsletter



Die Songs

Alan Cook

Es braucht Menschen, die auch in schwierigen Situationen Verantwortung übernehmen und Entscheidungen treffen. Es ist wichtiger, falsche Entscheidungen zu treffen als gar keine. Nicht entscheiden heißt Stillstand. Davon handelt 'Alan Cook'.

  • Composer: Dave Bärtsch
  • Vocal / Guitar: Dave Bärtsch
  • Guitar: Peter Oberholzer
  • Bass: Paddy Nobs
  • Drums / Vocal: Chris Glarner


Good Evening Sunshine

Keine EP / LP ohne Lovesong. 'Good Evening Sunhsine' ist unser Lovesong und ist unseren Lieben und unseren Fans gewidmet. "I fall down on my knees - you're number one in my chart".

  • Composer: Dave Bärtsch
  • Vocal / Guitar: Dave Bärtsch
  • Guitar: Peter Oberholzer
  • Bass: Paddy Nobs
  • Drums / Vocal: Chris Glarner


Tough Decision

Kennt Ihr auch diese Situationen, in denen man nur falsch liegen kann. Egal wie man sich entscheidet, es bleiben in jeder Option immer Opfer zurück. 'Tough Decision'. Davon handelt dieser Song.

  • Composer: Peter Oberholzer, Dave Bärtsch, Chris Glarner
  • Vocal / Guitar: Dave Bärtsch
  • Guitar: Peter Oberholzer
  • Bass: Paddy Nobs
  • Drums / Vocal: Chris Glarner
  • Organ: Didi Bühler


Urmeli Blues Reloaded

'Urmeli Blues' wurde in den 80er-Jahren von Tom Etter geschrieben (Starfish, Züri West, Hank Shizzoe). Der Song ist an einen Slow-Blues von Eric Clapton aus den 70er angelehnt, Dave hat ihn damals mit Tom in der Band 'Schabernack' schon gespielt. Wir haben den Song neu arrangiert und einen aktuellen Text dazu geschrieben. 'Reloaded'!

Und ja, Urmeli geht auf das Urmel aus dem Eis der Augsburger Puppenkiste zurück ;-)

  • Composer: Tom Etter, Dave Bärtsch
  • Vocal / Guitar: Dave Bärtsch
  • Guitar: Peter Oberholzer
  • Bass: Paddy Nobs
  • Drums / Vocal: Chris Glarner


The Healer

In der Familiengeschichte von Dave gibt es ein Geheimnis, welches er erst 2019 erfahren hat. Mit 'The Healer' hat Dave diesen Teil seiner Herkunft in einem 9-Minuten-Epos aufgearbeitet. Ein sehr tiefgründiger autobiografischer Song.

'Are you a healer? A wizzard you might be!'

  • Composer: Dave Bärtsch
  • Vocal / Guitar: Dave Bärtsch
  • Guitar: Peter Oberholzer
  • Bass: Paddy Nobs
  • Drums / Vocal: Chris Glarner